Abenteuer zwischen Buchdeckeln

Auch Bastsellerautorin Kirsten Boie liest. (Foto: pr)

Hamburgs Lesefest Seiteneinsteiger startet diese Woche.

Das Hamburger Lesefest Seite einsteiger für Kinder und Jugendliche feiert das Buch, seine Schreiber und Zeichner und seine jungen Leser. Das Wochenblatt gibt Tipps für Termine.
– Freitag, 31. Okober, um 16 Uhr auf der Rickmer Rickmers, St. Pauli Landungsbrücken,
Brücke 1: Pirat voraus, Käpten Klaus. Multimediale Lesung mit Volker Präkelt für Kinder ab acht Jahren. Der Hamburger Autor präsentiert ein Piratenbuch voller Wissen und Abenteuer. Eintritt: 2,50 Euro;
– Sonntag, 2. November, 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr, Altonaer Museum, Museumstraße 23: Geschenkemesse der Illustrationskunst und Markt der Möglichkeiten. Für jedes Alter. Kunterbuntes Bücher- und Bilderfest, Mitmachangebote für Kinder, Eintritt: Kinder frei, Erwachsene vier Euro;
– Donnerstag, 6. November, 20 Uhr, im Maker Hub, Große Bergstraße 160: Comics sind Kinderkram! Vortrag und Künstlergespräch mit Michael Groenewald und Émile Bravo. Eine Veranstaltung für Comicfans jeden Alters, aber auch für Eltern und Lehrer, die die Hemmschwelle überwinden und Tipps zu „guten Comics“ möchten. Eintritt: 3,50 Euro;
– Freitag, 7. November, 16 Uhr, Carlsen Verlag, Völckersstraße 14-20, Comicmacher zu Gast: Die Abenteuer der Zwergbären. Eine bebilderte Lesung für Klein (ab fünf Jahre) und Groß. Als anschauliche Lesung präsentiert Matthias Wieland die eigenwillige Märchenadaption des französischen Comiczeichners Émile Bravo. Der verrät Wissenswertes über seine Arbeit und zeichnet live dazu. Eintritt: zwei Euro;
– Sonntag, 9. November, 11 Uhr. Theater für Kinder, Max‐Brauer‐Allee 76: Der kleine Ritter Trenk und die Suche nach den Mittelalterexperten. Lesung und Quiz mit Kirsten Boie ab sieben Jahren. Die Hamburger Bestseller‐Autorin liest aus ihren „Der kleine Ritter Trenk“‐Büchern und sucht mit kniffeligen Fragen nach echten Mittelalter‐Experten. Eintritt: fünf Euro.

Karten, Anmeldung:
info@seiteneinsteiger–hamburg.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.