Altona: Lokales

2 Bilder

Bundesverdienstkreuz für Wolfgang Vacano

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Altona | vor 11 Stunden, 20 Minuten | 18 mal gelesen

Ein Beitrag von Bürgerreporter Michael Borkowski

1 Bild

„Stadt für alle“ ist in Gefahr

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Altona | vor 13 Stunden, 2 Minuten | 18 mal gelesen

Trotz Mietpreisbremse und Wohnungsbauprogramm stiegen die Mieten in Hamburg seit 2015 um 5,2 Prozent

1 Bild

Eine Diakonie im Lkw

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Altona | vor 13 Stunden, 16 Minuten | 8 mal gelesen

Neues Angebot in der Regerstraße bietet Beratung zu Fragen der Existenzsicherung

1 Bild

Der freundliche Mann mit dem Hut

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | vor 13 Stunden, 28 Minuten | 15 mal gelesen

Wie der Blues nach Eimsbüttel kam: Ein Porträt von Abi Wallenstein

1 Bild

Zu groß, zu edel?

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | vor 13 Stunden, 52 Minuten | 28 mal gelesen

Im neuen Architekturjahrbuch sind auch zwei Beispiele aus Altona vertreten

1 Bild

„Echo“-Preisträgerin zwischen Pop und Jazz

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | vor 14 Stunden, 3 Minuten | 9 mal gelesen

Johanna Borchert stellt ihr neues Album im Stage Club vor

1 Bild

A26 in Wilhelmsburg: Erfolge im Perspektiven!-Beteiligungsverfahren

Sarah Höfling
Sarah Höfling | Wilhelmsburg | vor 1 Tag | 75 mal gelesen

Hamburg: Bürgerhaus Wilhelmsburg | Die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation folgt den Empfehlungen des Bürger*innen-Gutachtens zur A26 in Wilhelmsburg und macht sie zur Grundlage der weiteren Planungen Am 11. Dezember hat die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation vorgestellt, wie es mit den Planungen zur A26 in Wilhelmsburg und den Beteiligungsergebnissen weitergeht: wesentliche Forderungen von Bürgerinnen und Bürgern fließen in die...

1 Bild

Ludger Bollen mit historischem Hamburg-Krimi im Ledigenheim

Verein Ros e.V.
Verein Ros e.V. | Altona | vor 2 Tagen | 15 mal gelesen

Hamburg : Ledigenheim | Der SPIEGEL- Autor Ludger Bollen liest am Sonntag, den 18. Februar um 19 Uhr im Erdgeschossraum des Ledigenheims Rehhoffstraße 1 aus seinem historischen Hamburg - Krimi „Das kalte Licht“. Hamburg, im Februar 1670. Widerwillig ist der junge Medizinstudent Ulrich Hesenius von Leyden nach Hamburg, ins väterliche Kontorhaus, zurückgekehrt. Als man ihn bittet, den Leichnam des nächtlich verunglückten Ratsherrn...

1 Bild

Katrin Seddig liest fürs Ledigenheim

Verein Ros e.V.
Verein Ros e.V. | Altona | vor 2 Tagen | 13 mal gelesen

Hamburg : Ledigenheim | Der Schriftstellerin Katrin Seddig liest am Montag, den 22. Januar um 19 Uhr im Erdgeschossraum des Ledigenheims Rehhoffstraße 1 aus ihrem Roman „Das Dorf“. Der Sommer verspricht schön und langweilig zu werden. Anfangs widerstrebend, dann immer öfter nimmt der siebzehnjährige Maik die erst zwölfjährige Jenny auf seinen Mopedtouren mit; schließlich sind sie die einzigen Jüngeren in ihrem norddeutschen Dorf. Von der...

1 Bild

Neujahrsstart mit Neujahrsskat im Ledigenheim

Verein Ros e.V.
Verein Ros e.V. | Altona | vor 2 Tagen | 10 mal gelesen

Hamburg : Ledigenheim | Es ist wieder soweit! Jahresstart mit Neujahrsskat: Gespielt wird gespielt am Sonntag, den 08. Januar 2018 um den Neustadt-Ledigenheim-Pokal. Beginn ist um 10.30 Uhr in der Rehhoffstraße 1-3, 20459 Hamburg. Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 040 2981 3729 oder als Mail unter post@dasros.de oder persönlich im reh. Gut Blatt! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihr Skatteam aus dem Ledigenheim

1 Bild

Kneten, Rühren und Schnibbeln für den Klimaschutz – 50 Kitas nahmen am „Klimafreundlichen Frühstück“ teil!

Meike Wunderlich
Meike Wunderlich | Altona | vor 2 Tagen | 13 mal gelesen

Hamburg, 11. Dezember 2017 - Die S.O.F. Save Our Future – Umweltstiftung hat Hamburger Kitas aufgerufen, sich in der ersten Dezemberwoche an der Aktion „Klimafreundliches Frühstück“ zu beteiligen. 50 Kitas mit mehreren hundert Kindern kamen dem Aufruf nach, schnibbelten, rührten, backten und kneteten was die kleinen Finger hergaben. Dabei wurde frisches Brot gebacken, leckere Dips und Joghurts hergestellt oder Flocken für das...

8 Bilder

Bundesverdienstkreuz für Wolfgang Vacano

Michael Borkowski
Michael Borkowski | Altona | vor 4 Tagen | 52 mal gelesen

Hamburg: Hospitalstraße | Eigentlich hat Wolfgang Vacano (76) bereits alle möglichen hohen Ehrungen der Stadt Hamburg für seine - weit über fünfzig Jahre - ehrenamtliche Arbeit für die Hansestadt Hamburg – speziell aber für seinen Stadtteil Altona – verliehen bekommen. Aber, eine ganz besondere Ehrung fehlte ihm noch.Seine bisherige ausdauernde und intensive Stadtteilarbeit war und ist so umfangreich, dass man sie kaum alle aufzählen kann.Um nur...

2 Bilder

Nikolaus, es kann nur einen geben!?

Peter Wulf
Peter Wulf | Altona | am 07.12.2017 | 128 mal gelesen

Am Nikolaustag gab es für die Kinder eine riesen Überraschung, die sich im Untergeschoss vom Mercado-Center Altona/Ottensen befand. Gleich zwei Nikoläuse waren zufällig am selben Ort. Einer vor dem Drogeriemarkt und der andere am Stand eines Telefonanbieters. Natürlich bestand zunächst jeder der Nikoläuse darauf, dass nur ER der echte sein kann. Das kleine Duell der Zipfelmützen wurde von den Passanten mit einem Schmunzeln...

2 Bilder

Die Reise / Il Viaggio - Eine Familien-Performance über Glücksspiel, Migration und eine Fahrt ins Ungewissen ...

Cecilia Amado
Cecilia Amado | Bahrenfeld | am 07.12.2017 | 11 mal gelesen

Hamburg: Centro Sardo | Dezember 2017: Eine bunte Jamaika-Koalition wird es in Deutschland nicht geben. Und wer ist Schuld? Die Migranten natürlich. Muss denn nun wirklich jeder seine Familie nach Deutschland holen dürfen? Alleine kann man sich doch viel besser integrieren! Oder nicht? In seiner Performance Die Reise – Il viaggio betrachtet der deutsch-italienische Theatermacher Christian Concilio seine eigene Familie. 1964 ist sein Vater Mario...

1 Bild

DAS MÄDCHEN OHNE HÄNDE - Nach den Gebrüdern Grimm

Cecilia Amado
Cecilia Amado | Othmarschen | am 07.12.2017 | 22 mal gelesen

Hamburg: Theater an der Marzipanfabrik | Dezember 2017 – Wer dem Teufel die Hand reicht… Das Mädchen ohne Hände gehört sicher zu den unbekannteren Märchen der Gebrüder Grimm. Vielleicht auch deshalb, weil selbst die abgebrühteste Großmutter ihren Enkeln kein Märchen vorlesen mag, in dem einem Mädchen im Zuge eines persönlichen Opfers, die Hände abgeschnitten werden. Zudem ist der Teufel hinter ihr her, weil der Vater sie versehentlich (!) an ihn verkauft hat –...

1 Bild

Wenn der Postmann gar nicht klingelt ...

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Altona | am 06.12.2017 | 47 mal gelesen

Grünebergstraße: Anwohner bekommen kaum noch Briefe – offenbar Probleme mit dem Zusteller

1 Bild

Hamburgs oberste Hoffnungsträgerin

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Bahrenfeld | am 06.12.2017 | 19 mal gelesen

Die Theologin Gabriele Schmidt-Lauber ist die erste Chefin in der Geschichte der Stadtmission

1 Bild

Laute Flieger: Wird jetzt umgedacht?

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Altona | am 06.12.2017 | 31 mal gelesen

Volkspetition: BUND-Vertreter fordern striktes Nachtflugverbot ab 22 Uhr – höhere Gebühren wirkungslos

Moorburgtrasse durch Othmarschen und Flottbek

Erich Jungnickel
Erich Jungnickel | Altona | am 04.12.2017 | 16 mal gelesen

Der Hamburger Senat plant eine Fernwärmeleitung mitten durch Othmarschen und Bahrenfeld. Dem Stadtteilen drohen jahrelange Großbaustellen. Warum diese Pläne? Das Kohlekraftwerk in Wedel, dass den westlichen Teil des großen Hamburger Fernwärmenetzes versorgt, ist über 50 Jahre alt, störanfällig und und dreckig. Es muss möglichst bald stillgelegt werden. Die Behörde für Umwelt und Energie (BUE) will die Wärme aus Wedel...

1 Bild

GlasBlasSing Quintett: Volle Pulle - Flaschenmusik XXL...frisch verzapfte Flaschenmusik aus Berlin

Anja Schulenburg
Anja Schulenburg | Altona | am 30.11.2017 | 12 mal gelesen

Hamburg: Polittbüro | Das GlasBlasSing Quintett gibt einen auf die Zwölf! Das Dutzend ist voll: 12 Jahre erfolgreiche Flaschenmusik, 3 Bühnenprogramme, eine eigene TV-Show und Berge von Songs, die früher oder später neuen weichen und in die Schublade wandern mussten. Aber wir sind gegen Schubladendenken! Und erst recht gegen jegliche Wegwerfmentalität! Flaschenmusik, das ist Recycling im besten Sinne. Das ist sogar Upcycling - nimm etwas...

2 Bilder

Wenn plötzlich Hilfe nötig ist...

Gaby Pöpleu
Gaby Pöpleu | Altona | am 28.11.2017 | 68 mal gelesen

... berät jetzt auch der Arbeiter-Samariter-Bund in seiner Sozialstationen zum Thema Pflege

1 Bild

Jeden Tag ein Türchen öffnen

Gaby Pöpleu
Gaby Pöpleu | Altona | am 28.11.2017 | 20 mal gelesen

Stadtteiltourismus Osdorfer Born hat einen besonderen Adventskalender organisiert

2 Bilder

Er hat richtig Stress mit Yoko Ono

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Eimsbüttel | am 28.11.2017 | 198 mal gelesen

Hamburg: John Lemon | Gastronom Nima Garous-Pour hat den Nachfolger am Valentinskamp nun schlicht Yoko genannt – jetzt droht auch ein Prozess wegen des John Lemon

1 Bild

Lessingtunnel wieder offen – aber nun mit Betonstück

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Altona | am 28.11.2017 | 104 mal gelesen

Hamburg: Lessingtunnel | Autofahrer können durch, für Fußgänger wird’s enger

2 Bilder

Plietsche Ehrenamtliche gesucht

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Altona | am 28.11.2017 | 40 mal gelesen

Hamburg: ASB Seniorentreff Altona | ASB-Seniorentreff in der Düppelstraße wünscht sich Mitstreiter