Zeugen gesucht: Mit Bierflasche verletzt

Mittwochfrüh wurde im Golden Pudelclub der Discjockey angegriffen und schwer verletzt. Der Mann wollte eigentlich nur einen Streit zwischen Gästen schlichten, als einer der Streitenden eine Bierflasche nahm, den Hals abschlug und dem 37-Jährigen damit an die Kehle ging. Anschließend flüchtete der Täter mit zwei weiteren Personen in Richtung Landungsbrücken. Der Verletzte wurde ins Krankenhaus gebracht, das er später gegen ärztlichen Rat verließ.
Der Tatverdächtige ist vermutlich Nordafrikaner, etwa 25 Jahre alt, 170 cm groß und schlank. Er trug schulterlange zottelige Haare; einer seiner Begleiter hatte blonde Rastalocken. Zur Tatzeit befanden sich etwa 25 Gäste im Lokal. Die Polizei bittet Zeugen, die zwischen 5 und 6 Uhr im Golden Pudelclub waren, sich unter Tel 428 65 67 89 zu melden.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.