Wohnungsnot halbiert innerhalb von 5 Jahren? Diskutieren Sie mit unseren Politikern.

Wann? 23.09.2014 19:00 Uhr

Wo? HERZ-AS, Norderstraße 50, 20097 Hamburg DE
Hamburg: HERZ-AS | Podiumsdiskussion am Di. 23. Sept., 19:00 Uhr, HERZ-AS, Norderstr. 50, 20097 Hamburg.
Veranstalter ist das "Hamburger Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot"

Das Ende der Wohnungslosigkeit- Ein Plan für Hamburg. Über Ideen dazu wollen wir mit Hamburger Politikern diskutieren.

Ksenija Bekereis - SPD, Dr. Friederike Föcking- CDU, Katharina Fegebank-GRÜNE- Cansu Özdemir - DIE LINKE diskutieren mit Volker Busch-Geertsema - GISS e.V. Bremen, als Experte der Wohnungslosenhilfe, Birgit Müller-Hinz & Kunzt, als Moderatorin.

Jedes Jahr gibt es mehr Wohnungslose, die keine bezahlbare Wohnung, oder keinen akzeptablen Platz in den Wohnunterkünften finden. Es wird viel über Wohnungsnot und Wohnungsneubau in Hamburg gesprochen, aber wer sorgt dafür dass Wohnungslose eine Wohnung erhalten?
http://www.wohnungslose.de/data/Home/Einladung.pdf
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.