William Shakespeare für Kinder

Der Schriftsteller William Shakespeare wäre im April 2014 sage und schreibe 450 Jahre alt geworden. Das Theater für Kinder, Max-Brauer-Allee 76, feiert diesen Anlass mit einer Neuinszenierung seiner Komödie „Ein Sommernachtstraum“. Die hochgelobte Bühnenfassung von Barbara Hass ist für Kinder im Grundschulalter bestens geeignet. Sie werden der Magie des turbulenten Geschehens um liebesverrückte
Menschenkinder und zankende Herrscher im Elfenreich bestimmt genauso schnell erliegen wie die erwachsenen Shakespeare-Fans. Der „Sommernachtstraum“ wird bis 2. Februar, freitags, sonnabends und sonntags jeweils um 14.30 Uhr gezeigt.
Eintritt: 14 Euro.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.