Was bedeutet sozial schwach?

Die Partei die Linke lädt ein für Mittwoch, 5. Juni, zu einer Diskussion zum Thema „Arm = sozial schwach und bildungsfern?“. Im ViaCafélier, Paul-Dessau-Straße 4, diskutieren ab 19 Uhr Bärbel Dauber, Leiter des Luthercamps in der Lyserstraße, Klaus Wicher vom SoVD und Rudko Kawcynski, Vorsitzender der Roma und Cinti-Union.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.