Wahlhelfer gesucht

Das Bezirksamt Altona sucht für die bevorstehende Bundestagswahl am Sonntag, 22. September, noch ehrenamtliche Helfer, die am Wahltag Lust und Zeit haben, in einem der 170 Wahllokale zwischen Rissen und Sternschanze oder in einem der 66 Briefwahlvorstände mitzuarbeiten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Jeder Wahlhelfer erhält eine Aufwandsentschädigung von mindestens 50 Euro.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.