Uwe-Seeler-Förderpreis

Über den von der Hamburger Sparkasse mit 5.000 Euro dotierten Uwe-Seeler-Förderpreis 2014 darf sich jetzt der Altonaer Fußballclub von 1893 freuen. Die Kicker konnten innerhalb eines Jahres im Bereich Jugendmannschaften (Jungen und Mädchen) einen Zuwachs von acht neuen Teams für sich verbuchen. Diese Leistung ist keinem anderen Hamburger Fußballverein gelungen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.