Trio Hafennacht spielt fürs Ledigenheim

Wann? 14.01.2015 20:00 Uhr

Wo? Ledigenheim, Rehhoffstra, 20459 Hamburg DE
Trio Hafennacht (Foto: Foto Michael Heinen)
Hamburg: Ledigenheim | Voküisine diesmal mit Programm:

Zum Jahresanfang 2015 – Voküisine in der Rehhoffstraße am 14. Januar einmal in anderer Form: Nach dem gewohnten vegetarischen Schmaus - wie immer ab 19 Uhr - diesmal ab 20 Uhr: Konzert des Trios Hafennacht.

Hafennacht spielt maritime Lieder, weil die drei Musiker die See lieben und sich auch von der See geliebt fühlen. Das Seemannsgarn des Trios handelt vom Weggehen und vom Wiederkommen und von der großen Sehnsucht dazwischen. Musik im Netz des Lebens. Hafennacht interpretiert alte Lieder neu, erfindet eigene Stücke und sammelt musikalisches Strandgut, das der Gruppe gefällt. Hafennacht sind die Seemänner Erk Braren an der Gitarre und Heiko Quistorf am Akkordeon. Uschi Wittich ist die Stimme von Hafennacht, sie singt das Meer.

Das Trio verzichtet an diesem Abend auf seine Gage. Die Spenden der Zuhörer kommen dem sozialen Projekt „Das Ledigenheim erhalten!“ zugute.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.