Trio Adorno mit Haydn und Brahms

Ritterschlag für das Hamburger Trio Adorno. Die drei jungen Musiker bekamen jetzt eine Einladung, sich im Rahmen des ARD-Wettbewerbs im September in München mit den besten Trios der Welt zu messen. Einen Vorgeschmack bekommen Interessierte bereits am Freitag, 7. Juni, wenn das Trio in der Kulturkirche Altona, Max-Brauer-Allee 199, ein Konzertprogramm mit Werken von Haydn, Schubert und Brahms präsentiert. Der Eintritt kostet im Vorverkauf elf Euro, an der Abendkasse 16 Euro, ermäßigt neun Euro.
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
214
Andreas Meyer aus Altona | 04.06.2013 | 16:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.