Treffen der Allee-Ehemaligen

Das Gymnasium „Allee“, Max-Brauer-Allee 83, und der „Freundeskreis“ laden ehemalige Schüler, Lehrkräfte und Mitarbeiter für Freitag, 30. August, zu einem Ehemaligentreffen ein. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr in der Aula, wo Schulleiter Ulf Nebe die Gäste begrüßen wird. Anschließend können die Ehemaligen über gegenwärtige, alte und künftige Zeiten klönen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.