Theaterpremiere: Der Hundertjährige

Schauspieler Jörg Schüttauf schlüpft im Theaterstück "Der Hundertjährige....", in die Rolle des Allan Karlsson. Foto: pr
Allan Karlsson, dargestellt von Jörg Schüttauf, wird 100 Jahre alt. Eigentlich ein Grund zu feiern. Doch während sich der Bürgermeister und die lokale Presse auf das große Spektakel vorbereiten, hat der Hundertjährige ganz andere Pläne: Er verschwindet einfach – und schon bald steht ganz Schweden wegen seiner Flucht Kopf.
Das Stück „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“, nach dem gleichnamigen Bestseller des schwedischen Autors Jonas Jonasson, feiert am Sonntag, 13. Oktober, um 20 Uhr im Altonaer Theater, Museumstraße 17, Weltpremiere. Weitere Vorstellungen bis Donnerstag, 26. Dezember. Karten gibt es für 16 bis 31 Euro im Vorverkauf, ermäßigt 10 bis 19 Euro.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.