Stellenangebot: Sozialpädagogen/in für Aufsuchende Sozialarbeit in Altona

Das Stadtteilzentrum HausDrei (Hospitalstraße 107) und die Türkische Gemeinde Hamburg (Hospitalstraße 111) suchen zum 15.2.2014 eine/-n Sozialarbeiter/-in für ein Projekt der Jugendsozialarbeit mit männlichen Jugendlichen und Jungerwachsenen.

Arbeitsinhalte:
Wir suchen einen Sozialarbeiter/ eine Sozialarbeiterin, der /die die jungen Menschen in ihrer selbständigen Lebensführung unterstützt , Beratung in Fragen zur Schulbildung, zu Berufsorientierung, Kompetenzfeststellung, Ausbildungsplatzsuche anbietet und die Jugendlichen bei schwierigen Amtsgängen begleitet, an die Jugendberufsagentur und ggf. andere Fachberatungsstellen weiter leitet. Kompetenzfördernde Freizeitangebote und die Teilnahme an sozialen Netzwerken und Gremien sind ebenfalls erwünscht.

Die Stelle umfasst 30 bis 39 Wochenstunden.

Gehalt und Urlaub nach TVL-E9. Die Stelle ist auf 9 Monate befristet und kann auch als Teilzeitstelle gesplittet vergeben werden.Es besteht ggf. die Aussicht einer Verlängerung.

Voraussetzung: Abgeschlossenes Studium im Bereich des Sozialwesens, möglichst vielseitige Erfahrung in der Arbeit mit jungen Erwachsenen und älteren Jugendlichen, Engagement für diese Zielgruppe, Selbständiges Arbeiten; Teamfähigkeit.

Bewerbungsfrist: 31. Januar 2014
Aussagekräftige schriftliche Bewerbungen sind zu richten an:

HausDrei , Stadtteilkulturzentrum
z. Hd. Otto Clemens , (Geschäftsführer)
Hospitalstraße 107, 22767 Hamburg
Infos: 040 38614103
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.