Steife Brise spinnt ordentlich Seemannsgarn

Die Impro-Gruppe Steife Brise spinnt am Sonnabend, 17. August, um 20 Uhr auf der Cap San Diego, Hamburger Hafen / Überseebrücke, Seemannsgarn vom Feinsten. Eine Gruppe Matrosen fabuliert nach Vorgaben aus dem Publikum fantasievolle Geschichten über die See, das Leben und das Land. Karten zum Preis von 19 Euro (ermäßigt 15 Euro) können bestellt werden unter Telefon 31 31 14 oder im Internet
www.imperial-theater.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.