Stefan Rusconi-Trio in der Laeiszhalle

Das Stefan-Rusconi-Trio stellt am Montag, 21. Oktober, um 20 Uhr im Kleinen Saal der Laeiszhalle, Johannes-Brahms-Platz, seine neue CD „Revolution“ vor, auf der die Musiker pfeifen, klatschen, kratzen, improvisieren, rasseln und singen. Eintritt: elf bis 45 Euro.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.