Stammtisch für Blinde und Sehbehinderte

Im Café Bey’s, Ottensener Hauptstraße 64/Ecke Große Brunnenstraße, bietet der Blinden- und Sehbehindertenverein am Mittwoch, 4. März, ab 14 Uhr wieder einen Stammtisch an.
In lockerer Atmosphäre können sich Blinde und Sehbehinderte austauschen und einander Tipps geben zur Alltagsbewältigung.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.