Spaziergang durch Planten un Blomen

Am Mittwoch, 21. Mai, veranstaltet das St. Pauli-Archiv um 18 Uhr einen Rundgang durch die Grünanlage Planten un Blomen. Im Mittelpunkt steht dabei die wechselvolle Geschichte des Gebietes, in dem 1713 die Pestfriedhöfe angelegt wurden und das 1861 auch einen Zoologischen Garten beherbergte. Die Teilnahme kostet neun Euro, ermäßigt fünf Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist die Skulptur „Die Liegende“ am Stephansplatz/Ecke Gorch-Fock-Wall.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.