Senioren Freizeitgruppe-Elbvororte besichtigte die Meyer Werft in Papenburg

Am Samstag, den 11. Oktober 2014 ging es vom Hamburger ZOB per Reisebus nach Papenburg um dort die Meyer Werft zu besichtigen. Die 18 Teilnehmer konnten Modernen Schiffbau hautnah erleben.

Die Meyer Werft GmbH ist eine große Werft in Papenburg, Landkreis Emsland. Die Meyer-Werft – offiziell als „Meyer Werft GmbH“ firmierend – wurde 1795 als Holzschiffswerft gegründet. Das Unternehmen befindet sich in sechster Generation im Besitz der Familie Meyer.

In Papenburg gab es bis 1920 etwa zwanzig Werften. Nur die Meyer-Werft überlebte bis ins 21. Jahrhundert – unter anderem, da das Unternehmen bereits 1872 auf Initiative von Joseph L. Meyer mit dem Bau von Stahlrumpfschiffen mit Dampfmaschinen-Antrieb begann.

Das Besucherzentrum der Meyer Werft entführte die Teilnehmer der Freizeitgruppe in eine andere Welt: Von zwei Besuchergalerien aus konnten die Teilnehmer die neuesten Kreuzfahrtschiffe von AIDA & Co. aus der Nähe bewundern. Kurzweilige Filme, zahlreiche Exponate, Musterkabinen und der neu gestaltete Disney-Themen-Bereich garantierte faszinierende Einblicke in die Welt der Luxusliner und zeigte modernsten Schiffbau aus nächster Nähe!

Gutgelaunt und mit sehr vielen neuen Eindrücken kehrte die Freizeitgruppe-Elbvororte zurück nach Hamburg.

Die Organisation von der Freizeitgruppe-Elbvororte erfolgt als rein private Freizeit-Initiative. Daher ist die Teilnahme an den Unternehmungen grundsätzlich eigenverantwortlich.

Kontakt. Heiko Lüdke Tel: 040 / 20 22 78 04 oder per E-Mail: info@freizeitgruppe-elbvororte.de

Mehr Informationen zur Senioren Freizeitgruppe-Elbvororte im Internet unter: http://www.freizeitgruppe-elbvororte.de oder http://www.facebook.com/Freizeitgruppe
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.