Senioren Freizeitgruppe besucht im August 2014 den berühmten Alkmaaer Käsemarkt in Holland

Alkmaaer Käsemarkt – dennoch hat diese Stadt mehr zu bieten als nur den Käse…
 
Auch eine Grachtenfahrt in Amsterdam steht auf dem Programm
Tausende von Menschen aus der ganzen Welt zieht es jährlich auf den berühmten Alkmaaer Käsemarkt – dennoch hat diese Stadt mehr zu bieten als nur den Käse…

3 Tage Alkmaar – Käse, Küste und Kultur - Termin: 21.08.14 – 23.08.14


Ihre Urlaubsregion

Alkmaar liegt in einer typisch holländischen Polderlandschaft, in der Nähe eines großen Naturschutzgebiets mit Dünen, Wald und Wasser. Wenige Orte in den Niederlanden bieten eine so große Landschaftsvielfalt.In Alkmaar begann auch 1573 der „Sieg“ über die Spanier. Das Erbe dieser ruhmreichen Vergangenheit kann noch immer vollauf in der gemütlichen Innenstadt bewundert werden. Die Ringgräben und Grachten mit ihren charakteristischen Zugbrücken, die zahlreichen Monumente, die stilvollen Höfe, die alten Fassaden und schmalen Einkaufsstraßen verleihen der Innenstadt eine ganz besondere Atmosphäre. Nicht umsonst ist Alkmaar die zweitschönste Einkaufsstadt der Niederlande! Im laufe der Jahrhunderte hat sich Alkmaar zur einer attraktiven, mittelgroßen Stadt mit vielen Möglichkeiten zum Wohnen, Arbeiten und für Freizeitbeschäftigungen entwickelt. Die starken Seiten liegen in den schönen Wohngegenden mit eigenem Charakter und im variierten Produktionsmilieu mit Konzentrationen aus den verschiedensten Dienstleistungsrichtungen. Die Alkmaarders sind stolz auf „ihren“ Canada-Plein, den Kulturplatz, wo fünf große Kultureinrichtungen für ein breites Angebot an Ausstellungen, Theater, Kunst, Musik, Büchern und neuen Medien sorgen und natürlich stolz auf ihren Käsemarkt, der jährlich Tausende Menschen aus der ganzen Welt anzieht. Kurzum, Alkmaar bedeutet: Käse, Küste und Kultur!

Ihr Hotel

Hotel Zuiderduin in Egmond aan Zee ca. 13 km von Alkmaar entfernt, ist ein luxuriöses, gastfreundliches Hotel, in dem auch Kinder herzlich willkommen sind. Für sie gibt es einen einladenden, farbenfrohen Kinderspielplatz zum Austoben. Direkt neben dem Spielplatz befindet sich ein gemütlicher englischer Pub. Das Hotel verfügt über 8 Bowlingbahnen mit spektakulärer Lichtshow und illuminiertem Tanzbereich. Hier können Sie einen spaßigen Abend im 1970er-Jahre-Stil verbringen!
In dem türkischen oder japanischen Bad oder in der Sauna des Hotels können sich die Gäste ebenfalls kostenfrei entspannen. Man kann auch einen Termin für eine der vielen Behandlungen des Wellness Centers machen. Aktive Personen können sich im Fitnessraum oder beim Squashen verausgaben. Das Hotel verfügt außerdem über ein Schwimmbad mit separatem Kinderbecken. Gäste können das beheizte Schwimmbad, den Massage-Jacuzzi und den Fitnessbereich kostenlos nutzen.
Die modernen Hotelzimmer verfügen über ein geräumiges Badezimmer mit Badewanne und/oder Dusche und WC. Die Zimmer (alle Nichtraucher) verfügen über zwei Einzelbetten. Zudem sind die Zimmer mit Telefon, Radio und einem Multimediafernseher ausgestattet. Gegen Gebühr kann man die drahtlose Internetverbindung oder den Anschluss über Kabel benutzen.

Fahrtverlauf

1. Tag – Donnerstag – Anreise Holland

Abfahrt morgens und Fahrt über Groningen, den Abschlussdeich, entlang des Ijsselmeers nach Hoorn. Die glorreiche Zeit Hoorns war im 17. Jahrhundert eine der wichtigsten VOC-Städte Hollands. Genau wie Amsterdam und Enzhuizen wurde auch diese Stadt sehr wohlhabend. Heute erinnern mehrere Dutzend Monumente und Kirchen an diese Zeit.
Die örtliche Reiseleitung wird Ihnen bei einer Tour durch das historische Zentrum die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zeigen. Es bleibt noch etwas Zeit für einen Einkaufsbummel und eine Kaffeepause - Hoorn ist ein kleines Einkaufsparadies mit vielen Cafés im Freien und Restaurants, in denen man sich erholen kann. Die nahen Dünen und Strände sind ideal für Naturliebhaber.
Weiterfahrt zum Hotel und Zimmerbezug. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag, Freitag – Alkmaar

Der örtliche Reiseleiter begleitet Sie auf Ihrem Besuch in Alkmaar. Der Käsemarkt von Alkmaar ist natürlich Anziehungspunkt der Stadt. Von April bis einschließlich September können Sie jeden Freitag ab 10 Uhr vormittags verfolgen, wie der Käse hier nach jahrhundertealter Tradition verhandelt wird. Wer in Alkmaar zu Besuch ist, darf dieses farbenprächtige, folkloristische Spektakel am herrlichen Waagplein auf keinen Fall verpassen. Danach steht ein Spaziergang mit der Reiseleitung durch Alkmaar auf dem Programm. Die Stadt hat viele schöne Kirchen, ein eindrucksvolles Rathaus und ein monumentales Waagehaus. Alkmaar zeichnet sich durch seine Grachten, geselligen Gässchen und die vielen Hofanlagen aus. Anschließend haben Sie Zeit zur feien Verfügung mit einer individuellen Mittagspause (exkl.). Am Nachmittag erleben Sie eine Führung auf dem Weingut Saalhof in Wognum. Siem und Ada Loos sind die stolzen Besitzer ein kleines Stück Frankreich in Nord Holland, mitten in der schönen Landschaft von Wognum, in der Nähe von Hoorn. Das Weingut hat momentan 6000 Reben aus denen ein Secco - halbtrockner Weißwein vom Johanniter Traube und ein Rotwein von der Pinot Noir und Rondo Trauben gekeltert wird. Nach einer Weinprobe (2 Weine) reisen Sie zurück in Ihr Hotel. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag – Samstag – Das historische Amsterdam

Nach dem Frühstück Fahrt nach Amsterdam und Treffen mit der örtlichen Reiseleitung. Bei einer ausführlichen Stadtführung erhalten Sie Einblick in die bewegte Geschichte Amsterdams. Sie besichtigen u.a. den Königlichen Palast, die Westerkerk, in der Königin Beatrix geheiratet hat, und die Neue Kirche, wo die Vereidigung der niederländischen KönigeInnen stattfindet. Danach lernen Sie Amsterdam während einer Bootsfahrt auf den romantischen Kanälen kennen. Es geht vorbei an den Patrizierhäusern aus dem 17. Jahrhundert, dem „Goldenen Zeitalter“ von Amsterdam. Zeit zur freien Verfügung. Danach Beginn der Heimreise.

Leistungen:

Fahrt im modernen Reisebus
Erfahrener Reisebusfahrer
EU-Sicherungsschein
Gruppenreiserücktritts-Versicherung
2x Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im gewählten Hotel inkl. City Tax
2x Abendessen im gewählten Hotel (3-Gang-Menü ohne Getränke)
Stadtführung in Hoorn mit örtlichem Guide
VIP Besuch beim Käsemarkt mit örtlicher Reiseleitung (ca. 30 min)
Stadtführung Alkmaar mit örtlicher Reiseleitung (ca. 90 min.)
Führung mit Weinprobe (2 Weine p.P.) auf dem Weingut Saalhof von Siem und Ada Loos
Halbtägige örtliche Reiseleitung in Amsterdam am 3. Tag
Grachtenfahrt in Amsterdam

Reisetermin
3 Tage 21.08.2014 – 23.08.2014

Preis pro Person

Doppelzimmer 378,00 €
Einzelzimmer-Zuschlag 46,00 €

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an, es sind nur noch wenige freie Zimmer verfügbar.

Die Teilnahme an den Unternehmungen erfolgt grundsätzlich eigenverantwortlich.

Kurzfristige Änderungen vorbehalten

Kontakt. Heiko Lüdke Tel: 040 / 20 22 78 04 oder per E-Mail: info@freizeitgruppe-elbvororte.de

Mehr Informationen zur Senioren Freizeitgruppe-Elbvororte im Internet unter:http://www.freizeitgruppe-elbvororte.de oder http://www.facebook.com/Freizeitgruppe
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.