"Seilbahn in St.-Pauli"???

Hamburg: St.-Pauli | Nein-Danke Wir St.-Paulianer brauchen keine Seilbahn wie in Wuppertal, Wir sind stolz auf Unsere Fähren. Ach Sorry,die ist ja gar nicht für uns, nur für die Theater-besucher gedacht. Da will also eine kleine Gruppe von der Interessen-Gemeinschaft Gelder in mindestens zweistelliger Millionenhöhe von der Stadt-Hamburg haben, auf Kosten der Allgemeinheit (der Steuerzahler) also, heißt im Klartext Millonen werden in zwei private Theater-Unternehmen gesteckt. Und andere Sachen, die wirklich wichtig sind, werden mal wieder abgelehnt (und auf Eis gelegt) wegen einer unnützen Seilbahn. Wollen wir das wirklich? In Hamburg haben wir den Hafen und unsere Fähren, und das macht Hamburg einzigartig, und keine Seilbahn.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.