Romeo und Julia

Zwei Liebende aus zwei verschiedenen Familien, Szenen, Welten dürfen nicht zusammenkommen. Schüler der Stadtteilschule am Hafen (St. Pauli) zeigen jetzt auf der Bühne des St. Pauli-Theaters, Spielbudenplatz 29, die tragische Geschichte „Romeo und Julia“ von William Shakespeare in einer modernen Interpretation. Termine: Freitag, 21. März, um 11 Uhr, Sonnabend, 22. März, um 15 Uhr.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.