Politische Literatur

In der Reihe „Politische Literatur heute“ geht es am Dienstag, 25. Februar, um das Buch „Der Bauch des Ozeans“, in dem die senegalesische Autorin Fatou Dlome beschreibt, warum sich viele ihrer Landsleute unter Lebensgefahr auf den Weg nach Europa machen und warum sich der Mythos vom „gelobten Kontinent“ so hartnäckig hält. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr in den Räumen des Vereins Umdenken, Kurze Straße 1. Der Eintritt beträgt fünf Euro.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.