Poesie & Piano - ein BenefizAbend in der Stadtteilschule St. Pauli

Wann? 29.11.2012 18:30 Uhr bis 29.11.2012 20:30 Uhr

Wo? Ganztagsschule St. Pauli, Friedrichstr. 55 , Friedrichstraße 55, 20359 Hamburg DE
Hamburg: Ganztagsschule St. Pauli, Friedrichstr. 55 | Am 29. November lädt die BürgerStiftung Hamburg zu einer musikalisch-literarischen Soirée ein in die Aula mit Blick über den Hafen in der Stadtteilschule Am Hafen/St. Pauli. Das Duo „blond und blau“ trifft auf das Duo „Poesie und Piano“ und verspricht einen unterhaltsam-klingenden Abend.

Das Duo „blond und blau“ setzt sich zusammen aus Britta Galling (Gesang) und Kristina Sassenscheidt (Klavier). Fasziniert vom Zauber der 20er Jahre, erwecken sie die wunderbaren Melodien, Harmonien und oft frivolen, immer selbstironischen Texten der Musik jener Zeit wieder zum Leben. Charmant und elegant setzen sie Evergreens und neue Hits in Szene.
Das Duo „Poesie und Piano“ sind Frieder Bachteler (Rezitationen) und Hajo Sassenscheidt (Klavier). Deutschsprachige Lyrik zum Genießen: Gedichte von Liebe und Schmerz, originelle Sonette, dramatische Balladen und geistreiche Verse. Die beiden Herren haben bereits eine eingeschworene Fan-Gemeinde, die den wunderbaren und unterhaltenden Gedichtrezitationen lauscht, während das Piano die Stimmung musikalisch untermalt mit Improvisationen, musikalischen Zitaten und Jazzstandards.
Der Eintritt ist frei. Um Spenden ab 35 Euro p.P. wird gebeten. Die Erlöse kommen dem Mentorprojekt Yoldaş zugute. „Yoldaş“ ist das türkische Wort für „Weggefährte“; als solche begleiten ehrenamtliche Deutsch-Muttersprachler je ein sechs- bis zehnjähriges Kind mit türkischem Hintergrund im Alltag. Das Projekt wird auf der Veranstaltung vorgestellt.

„Poesie & Piano“ am 29.11.2012 um 18.30 in der Stadtteilschule St. Pauli/Am Hafen.
Teilnahme nur mit Anmeldung über die Bürgerstiftung Hamburg möglich: fundraising@buergerstiftung-hamburg.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.