Lesung: Der kleine Hobbknick

Wann? 01.02.2013 20:00 Uhr

Wo? Chavis Kulturcafé, Detlev-Bremer-Straße 41, 20359 Hamburg DE
Hamburg: Chavis Kulturcafé | „An einem Frühlingstag im Jahre 2941 des Drittletzen Zeitalters erhält Bilbord Beutelkinn, unscheinbarer Hobbknick aus dem Flauen Land, überraschenden Besuch...“
Nach dem Buch „Der Herr der Ohrringe“ erschien im Dezember mit „Der Hobbknick“ endlich Myk Jungs originelle Interpretation zum Tolkienschen Meisterwerk „Der Hobbit“. Nicht nur Tolkienfreunde werden begeistert sein, wenn Ganzhalb der Graue auftaucht und dreizehn Lendhenzwerge mitbringt. Am Freitag, 1. Februar, liest Autor Myk Jungs im Chavis Kulturcafé, Detlef-Bremer-Straße 41, aus seinem parodistisch wie philosophischen Prachtstück. Beginn: 20 Uhr.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.