Kindertheater auf der Cap San Diego

Das erste eigene „KinderMitMachStück“ feierte kürzlich an Bord der Cap San Diego an der Überseebrücke seine Uraufführung. Die spannende Meergeschichte „Capt´n Diego und die wasserwilde Reise zum Zuckerhut“ wird im Bauch des Schiffes gezeigt. Heldin Nick und ihr bester Freund, das Seeschwein Chief Eberhard, erleben tolle Abenteuer. Viele Köpfe werden gebraucht, um mit den beiden das Rätsel der geheimnisvollen Flaschenpost zu lösen und „Capt´n Diego“ zu befreien.
Kleine Seebären und Meerjungfrauen zahlen acht Euro Eintritt, zehn Euro kostet der Spaß für die großen Passagiere. Die Vorstellungen im Juli beginnen jeweils um 15.30 Uhr. Die genauen Termine gibt es unter Telefon 79 30 63 15.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.