Infoabend für Gastfamilien

Die Welt zu sich nach Hause holen: Mit der Aufnahme eines Gastkindes in der eigenen Familie ist es auch ohne zu reisen möglich, einer neuen Kultur zu begegnen. Aber was muss bei der Aufnahme eines Gastkindes beachtet werden? Der Verein AFS Interkulturelle Begegnungen bietet am heutigen Mittwoch, 15. Januar, den Infoabend „Gastfamilienprogramm und Schüleraustausch mit AFS“ an. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr in der Werkstatt 3, Nernstweg 32.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.