Hildegard von Bingen

Jutta Hoppe lässt am Sonnabend, 29. März, in der St. Marien-Kirche, Bei der Reitbahn 4, Hildegard von Bingen in ihren Gedichten, Briefen und ihrer Musik „lebendig“ werden. Das Programm „SciVias - wisse die Wege“ beginnt um 20 Uhr. Eintritt: zwölf Euro. Reservierungen: Telefon 398 81 50.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.