Führung St. Petri und Pauli Kirche zu Bergedorf „Samstag, den 20 September 2014“

Die Kirche St. Petri und Pauli zu Bergedorf wurde in den Jahren 1501-1502 neu erbaut. Bekannt ist jedoch, dass der Hochaltar aus der alten Kirche zunächst übernommen wurde und dessen Tafeln vom Hamburger Malermeister Johann Witte restauriert wurden.

Treffpunkt: Bf. Altona (ehemals Historische Lok) Preis pro Person: 3,00 €. Nach der Führung Einkehr im Lavastein. Um Anmeldung wird dringend gebeten.

Die Organisation von der Freizeitgruppe-Elbvororte erfolgt als rein private Freizeit-Initiative. Daher ist die Teilnahme an den Unternehmungen grundsätzlich eigenverantwortlich. Kurzfristige Änderungen vorbehalten.

Weitere Informationen beim Gründer und Organisator Heiko Lüdke Tel: 040 / 20 22 78 04 oder per E-Mail: info@freizeitgruppe-elbvororte.de

Mehr Informationen zur Senioren Freizeitgruppe-Elbvororte im Internet unter:http://www.freizeitgruppe-elbvororte.de oder http://www.facebook.com/Freizeitgruppe
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.