Führung durch den Tunnel der Altonaer Hafenbahn (Schellfischtunnel) steht auf dem vielfältigen Programm der ehrenamtlich geführten Senioren Freizeitgruppe

Bilder: (c) Heiko Lüdke 2009
Heiko Lüdke der Gründer und Organisator der ehrenamtlich geführten Senioren Freizeitgruppe-Elbvororte hat einige Plätze für eine Führung am Samstag, den 13.09.14 durch den Schellfischtunnel bekommen.

Der Tunnel ist zwar standsicher, jedoch nicht verkehrssicher (nur Notbeleuchtung, auf dem Boden liegen Schienen und loser Schotter, Ratten können sich im Tunnel aufhalten usw.).

Festes Schuhwerk und eine Taschenlampe sind daher für jeden Besucher zwingend erforderlich.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr, eine entsprechende Erklärung muss jeder Teilnehmer vor Beginn unterschreiben.

Es gibt noch wenige freie Plätze, bitte melden Sie sich unbedingt bei der Freizeitgruppe-Elbvororte an. Ohne Anmeldung ist eine Teilnahme nicht möglich.

Die Organisation von der Freizeitgruppe-Elbvororte erfolgt als rein private Freizeit-Initiative.

Daher ist die Teilnahme an den Unternehmungen grundsätzlich eigenverantwortlich. Kurzfristige Änderungen vorbehalten.

Weitere Informationen beim Gründer und Organisator Heiko Lüdke Tel: 040 / 20 22 78 04 oder per E-Mail: info@freizeitgruppe-elbvororte.de

Mehr Informationen zur Senioren Freizeitgruppe-Elbvororte im Internet unter: http://www.freizeitgruppe-elbvororte.de oder http://www.facebook.com/Freizeitgruppe
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.