Film-Workshop in den Ferien

Der Dokumentarfilmer Fredo Wulf bietet in den Sommerferien, ab Montag, 24. bis Freitag, 28. Juni, jeweils von 10 bis 16 Uhr, in der Filmschule Hamburg Berlin, Friedensallee 7, einen Film-Workshop für Jugendliche an. Wulf ist als Tonmeister, Produktionsleiter und Autor für TV-Sender wie Arte, 3Sat, WDR und NDR tätig. Das Angebot richtet sich an Schüler im Alter von 13 bis 18 Jahren. Die zehn Teilnehmer lernen in dem Kurs nicht nur, wie eine Kamera bedient wird, sondern auch, wie eine Filmidee ensteht und wie Geschichten in Bilder umgesetzt werden. Die Kursgebühr beträgt 275 Euro. Anmeldungen bis 10. Juni unter Telefon 39 90 00 31.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.