Farbanschlag im Holzhafen

In der Nacht vom 31. Juli auf den 1.August haben Unbekannte einen Farbanschlag auf ein Bürogebäude am Holzhafen in der Gr. Elbstraße verübt. Da die oberen Farbmarkierungen ca. 10 m hoch sind, ist hier von einem gezielten Anschlag auszugehen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.