Einführung in das Mini-Farming Wege zur kosteneffektiven Selbstversorgung

Wann? 01.06.2013 10:00 Uhr bis 01.06.2013 15:00 Uhr

Wo? Projektgarten Prisdorf, Borsteler Weg, 25497 Prisdorf DE
Reihe: live local, love local 2013
Prisdorf: Projektgarten Prisdorf | Mit Enrico Rosenkranz (Transition Initiative Hamburg, Selbstversorger)

Mini-Farming ist Intensivgärtnern unter wirtschaftlichen Aspekten. Es geht nicht um den Verkauf von Lebensmitteln, sondern um die finanzielle Ersparnis durch eigenen Anbau. Die Teilnehmenden lernen im Workshop verschiedene Garten-Techniken und Methoden kennen, mit besonderem Fokus auf die finanziellen und zeitlichen Aspekte. Neben einer theoretischen Einführung in Ernährung, Selbstversorgung, Landbesorgung, Gerätschaften und Finanzen, lernen sie ein Beet anzulegen, zu säen und zu pflanzen.

*Projektgarten Prisdorf (Borsteler Weg)
Anmeldung unter www.tthamburg.wordpress.com

Teilnahmebeitrag: 12,50
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.