Einbrecher in Autohaus - Zeugen gesucht

Die Polizei sucht Zeugen für einen Einbruch in ein Bahrenfelder Autohaus in der Nacht von Montag, 16. Dezember, auf Dienstag, 17. Dezember.
Unbekannte Täter haben bei einem Einbruch in die Geschäftsräume
eines Autohauses einen Tresor aufgebrochen und sind mit rund 12.000 Euro Beute geflüchtet. Die Kripoabteilung am Polizeikommissariat 25 führt die Ermittlungen.
Nach bisherigen Erkenntnissen sind die Räuber über den Zaun eines Nachbargrundstückes im Bornkampsweg geklettert, brachen eine Tür im Erdgeschoss auf und schlugen oder traten weitere Türen ein, bis sie in dem Raum angelangt waren, in dem sich der Tresor befand. Dieser wurde ebenfalls aufgebrochen und das darin liegende Geld mitgenommen.
Die Polizei sucht Zeugen, die in der besagten Nacht verdächtige
Beobachtungen gemacht haben. Es wird davon ausgegangen, dass die
Täter schweres Werkzeug mitgeführt haben müssen. Hinweise bitte an
die Verbindungsstelle im Landeskriminalamt unter der Rufnummer
Tel 428 65 67 89.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.