Dornröschen kommt in den Rathaus-Hof

„Dornröschen“ wird an den August-Wochenenden als Freilichtaufführung im Innenhof des Altonaer Rathauses präsentiert. Das Märchen der Gebrüder Grimm kommt in einer kindgerechten Fassung von Jan Radermacher auf die Bühne. Die Inszenierung mit viel Musik und farbenfrohen Kostümen dauert etwa 75 Minuten und ist geeignet für Kinder ab drei Jahren. Wo und wann? Altonaer Rathaus, Platz der Republik 1, immer sonnabends und sonntags, 4. und 5. August, 11. und 12. August, 18. und 19. August, 25. und 26. August, jeweils ab 15 Uhr. Eintritt: sechs Euro pro Person. Vorverkauf: Cle´o für Kinder, Bei der Reitbahn 1; Buchhaus Weiland im Mercado; Elbe-Einkaufszentrum; Eimsbüttel im Buchhaus Heymann; Konzertkasse Schanze.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.