Der Rebell, der Rebellen knipste

Der Fotograf Jürgen Vollmer ist ein Rebell, der Rebellen knipste. Im East Hotel, Simon-von-Utrecht-Straße 31, präsentiert er seine Ausstellung „Jürgen Vollmer Fotografien“. Gezeigt werden seit dem heutigen Mittwoch Fotos, die auch in seinem neuen Buch „Wie ich John Lennon die Haare schnitt, vor Romy Schneider davon lief und Catherine Deneuve zum Lachen brachte“ zu sehen sind. Die Ausstellung läuft bis Donnerstag, 5. September. Der Eintritt ist frei.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.