Dementenfreundliches Altona

Wann? 11.01.2012 14:00 Uhr

Wo? Stadtdomizil, Lippmannstraße, 22769 Hamburg DE
Hamburg: Stadtdomizil | Die Arbeitsgemeinschaft „Leben im Alter“ startete im November das Projekt „Dementenfreundliches Altona“ mit einer gut besuchten Auftaktveranstaltung. Das Projekt möchte alle Menschen im Bezirk Altona zu einem wohlwollenden und hilfreichen Umgang mit Menschen mit Demenz sensibilisieren, damit diese selbstverständlich und möglichst lange in der Gemeinschaft teilhaben können. 20 Akteure haben sich bis jetzt zum Mitmachen gefunden. An einem „runden Tisch“ am Mittwoch,11. Januar, von 14-16 Uhr im Stadtdomizil, Lippmannstaße 19-21, werden sie und hoffentlich noch andere Teilnehmer das weitere Vorgehen planen. Interessierte sind herzlich eingeladen!
Anmeldung sowie nähere Informationen zum Projekt bei Renata Thomsen, Tel 0179 437 68 26, mail: remagru@yahoo.de, oder Gerd Stehr, Tel 428 11-20 91, mail: gerd.Stehr@altona.hamburg.de.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.