Dänischer Weihnachtsmarkt

Hamburg: Dänische Seemannskirche | Die dänische Seemannskirche Benediktekirken, Ditmar-Koel-Straße 2, veranstaltet einen sechstägigen Weihnachtsbasar. In stimmungsvoller Atmosphäre werden Weihnachtsartikel jeder Art verkauft, ob Kunst, Schmuck oder Strickwaren. Im dazugehörigen Café gibt es Kuchen und dänisches Smørrebrød. Der Basar ist am Freitag, 11. und 18. November, Sonnabend, 12. und 19. November, sowie Sonntag, 13. und 20. November , jeweils von 12 bis 18 Uhr geöffnet.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.