Chor Cantare aus Klaipeda

Werke von Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel und Musik von litauischen Komponisten stehen auf dem Programm, wenn der Chor Cantare aus Klaipeda am Donnerstag, 11. Juli, ab 20 Uhr in der St. Trinitas-Kirche, Kirchenstraße 40, seine Stimmen erhebt. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.