Bühne Bumm zeigt Tomte und Fuchs

Wenn es Nacht wird und alle schlafen, kommt Tomte Tummtetott aus seinem Versteck hervor. Der kleine Wichtel mit dem langen weißen Bart und der roten Mütze beschützt Menschen und Tiere auf dem Bauernhof im Wald. Doch eines Nachts schleicht Mikkel, der gefrässige Fuchs, über den Hof und will Hühner stehlen. Doch Tomte hat eine gute Idee....
Das Kindertheater Bühne Bumm zeigt am Sonntag, 16. November, um 16 Uhr das drollige Winterstück „Tomte & der Fuchs“ (Foto) in der Kulturkirche Altona, max-Brauer-Allee 199, nach einer Geschichte von Astrid Lindgren. Der Eintritt für diesen Theaterspaß für kleine und große Leute kostet im Vorverkauf 4,50 Euro, an der Abendkasse sechs Euro.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.