Besichtigung Nordzucker Uelzen - Mittwoch, den 21. Oktober 2015

Von der Rübe zum Kristallzucker – in nur 12 Stunden

Nutzen Sie die Gelegenheit: Besuchen Sie die Zuckerproduktion vor Ort!
Die Nordzucker-Zuckerrübenkampagne (Verarbeitung der Zuckerrüben zu Zucker) findet für gewöhnlich in den Monaten September-Januar statt.

Dann werden unsere fünf Fabriken in Deutschland, drei in Osteuropa und fünf in Nordeuropa 100 bis 120 Tage lang rund um die Uhr und an sieben Tagen in der Woche über fünf Millionen Tonnen Zuckerrüben verarbeiten.

In dieser geschäftigen Zeit öffnen wir unsere Tore aber auch gerne für den neugierigen Besucher, der nun die einmalige Gelegenheit bekommt, der Verwandlung der Zuckerrübe zum Kristallzucker direkt im Rahmen unserer Werksführungen beizuwohnen. Anschließend findet noch eine Einkehr in Uelzen statt.

Treffpunkt: HBF - gegenüber der Wandelhalle - Treppe zu Gleis 13 - Preis pro Person: 10,00 € - Teilnehmerzahl: 15 Personen - Rückankunft Hamburg: ca. 20:00 Uhr - Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Weitere Informationen beim Gründer und Organisator Heiko Lüdke Tel: 040 / 20 22 78 04 oder per E-Mail: info@freizeitgruppe-elbvororte.de

Mehr Informationen zur Senioren Freizeitgruppe-Elbvororte im Internet unter: http://www.freizeitgruppe-elbvororte.de oder http://www.facebook.com/Freizeitgruppe
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
2.067
Senioren Freizeitgruppe Elbvororte aus Altona | 19.08.2015 | 20:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.