Beeindruckende Führung im Forst Klövensteen "Alte Bäume - Häuser der Natur"

Am Pfingstsonntag, den 24.05.2015 gab es eine Führung zum Thema "Alte Bäume - Häuser der Natur - Lebensraum Alt- und Totholz" mit Heidi Mayerhöfer (Dipl. Biologin) durch einen teil des Forst Klövensteen.

Alt- und Totholz sind die Lebensgrundlage für zahlreiche hoch spezialisierte Arten und viele von ihnen sind in ihrer Existenz bedroht. Von den rund 11000 Tier- und Pflanzenarten die in deutschen Wäldern leben hat sich rund ein Drittel im Laufe der Evolution an den Lebensraum Alt- und Totholz angepasst.

Nach der sehr spannenden Führung durch den Klövensteen gab es noch eine gemütliche Einkehr in der "Kleinen Waldschänke". Heiko Lüdke bedankte sich herzlich bei Frau Mayerhöfer für die großartigen Führung.

Weitere Informationen beim Gründer und Organisator Heiko Lüdke Tel: 040 / 20 22 78 04 oder per E-Mail: info@freizeitgruppe-elbvororte.de

Mehr Informationen zur Senioren Freizeitgruppe-Elbvororte im Internet unter: http://www.freizeitgruppe-elbvororte.de oder http://www.facebook.com/Freizeitgruppe
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.