Aschenputtel kommt ins Gymnasium

Die Harburger Theatergruppe „Kinder spielen für Kinder“ zeigt am Freitag, 28. November, um 16 Uhr in der Aula des Gymnasiums Dörpsweg, Dörpsweg 10, das Märchen „Aschenputtel“. Regisseurin Katja Cohrs und ihr junges Ensemble erzählen die Geschichte vom Aschenputtel, ihren gemeinen Stiefschwestern und dem schönen Prinzen in traditioneller Form mit einigen modernen Details. Karten zum Preis von vier Euro gibt es im Teepavillion von Have in der Passage im Eidelstedt Center oder online unter www.eidelstedter-bürgerverein.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.