Arno Schmidt

Neben seiner literarischen Tätigkeit war der Schriftsteller Arno Schmidt Zeit seines Lebens ein passionierter Fotograf. Anlässlich seines 100. Geburstags zeigt das Altonaer Museum, Museumstraße 23, bis zum September 2014 die Ausstellung „Arno Schmidt. Der Schriftsteller als Landschaftsfotograf“. Zu sehen sind Natur- und Landschaftsbilder aus Norddeutschland und Farbaufnahmen aus den 60ern und 70ern, die die Heidelandschaft um Schmidts Wohnort Bargfeld zeigen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.