Am „Internationalen Tag der älteren Menschen“ die aktive Rolle der Älteren in der Gesellschaft würdigen

Wann? 01.10.2015 10:00 Uhr

Wo? Katholische Akademie, Herrengraben 4, Neustadt, 20459 Hamburg DE
Hamburg: Katholische Akademie | Der Landes-Seniorenbeirat und die DGB-Senioren Hamburg laden zur Festveranstaltung zum UN-Gedenktag ein. Die Leistungen der älteren Generation und ihre unverzichtbare aktive Rolle stehen im Mittelpunkt. Nach einem Grußwort von Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks wird sich Prof. Ursula Lehr, Vorsitzende der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO), mit der Rolle der Generationen in einer Gesellschaft des längeren Lebens auseinandersetzen. In der anschließenden Podiumsdiskussion geht um Lebensentwürfe und Engagement der Älteren. Mehrere aktive Mitbürger aus der Generation 60 plus berichten. Die Band „The Memory Four“ sorgt für musikalische Unterhaltung. Der Eintritt zur Veranstaltung von 10 bis 13 Uhr in der Katholischen Akademie Hamburg, Herrengraben 4 (Nähe U Rödingsmarkt und S Stadthausbrücke) ist frei.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.