Ärzteorchester spielt auf!

Hamburg: Forum der Hochschule für Musik |

Benefizkonzert für den Hamburger Hospiz e.V.


Gemeinsam für ein würdevolles Sterben! Unter dem Motto unterstützt das Hamburger Ärzteorchester den Hamburger Hospiz e.V. mit einem Benefizkonzert .

Am Sonntag, den 19.01.2014 spielt das Hamburger Ärzteorchester zu Gunsten des Hamburger Hospiz e.V.. Unter der Leitung von Thilo Jaques werden Stücke von Johannes Brahms, Edvard Grieg und Felix Mendelssohn-Bartholdy gespielt. Mitwirkende sind außerdem Michi Komoto (Flügel), Julia Barthe (Sopran) und der Chor der Eltern und Freunde des Albert-Schweitzer-Gymnasiums. Einstudierung: Hartmut Meyer. In der Pause verwöhnen die Hospizler mit Kaffee und Kuchen. Ort: Forum der Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Harvestehuder Weg 12, Vorverkauf: Konzertkasse Gerdes, Rothenbaumchaussee 77.
Der Eintritt kostet 15 €.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.