Beiträge aus Ihrem Ort: 

Nachrichten aus Ihrer Region

1 Bild

Traum-Frauen singen von 1.000 Krisen

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 1 Tag | 20 mal gelesen

Freikarten für den Damenlikörchor im Rieckhof zu gewinnen - Horst Baumann, Harburg Sie singen „Beziehungsweisen“: Der Hamburger Damenlikörchor erscheint am Freitag, 3. Februar, samt Pianist, Dirigent und einer Best-Of-Auswahl im Rieckhof. Eine ganze Bühne voller Traumfrauen in Wahnsinnsgarderobe und zwei Kerle mit Rhythmus und Rüschenhemden. „Beziehungsweisen“ lautet das Motto des Abends und so stehen praktische Tipps...

1 Bild

„Ein Geschenk des Himmels“

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 1 Tag | 14 mal gelesen

Bundesweit einzigartiger Lehrgang im Elbcampus in Harburg zeigt, wie Flüchtlinge zur Energiewende beitragen können - Kim Ly Lam, Harburg Hasan Dakka lässt sich durch nichts stören, als er an einem kleinen Modell eines Elektromotors schraubt. Der 33-Jährige will in den Werkstätten des Elbcampus zeigen, was er handwerklich drauf hat. Damit ist er hier nicht alleine: Zwanzig weitere Flüchtlinge aus Syrien, Eritrea, Iran,...

2 Bilder

Schüler wollen Vorurteile abbauen

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Kirchdorf | vor 1 Tag | 28 mal gelesen

Projekt „Meine Stadt, meine Jugend, mein Bezirk – ein Dokumentationsfilm von Blankenese nach Wilhelmsburg“ begeistert Hamburger Schulen - Fatma Sahin, Wilhelmsburg Die Klasse 11a der Stadtteilschule Wilhelmsburg arbeitet derzeit an einem einzigartigen Projekt. Unter dem Titel „Meine Stadt, meine Jugend, mein Bezirk – ein Dokumentationsfilm von Blankenese nach Wilhelmsburg“ werden sie fünf Schulen und die jeweiligen...

1 Bild

Katzen und Hunde bleiben weiter drinnen: Wie gehen Sie mit der Geflügelpest um?

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 1 Tag | 12 mal gelesen

Umfrage: In Harburg hält sich die Aufregung in Grenzen - Sabine Langner, Harburg Die Entwarnung war nicht von langer Dauer: Am Sandau- hafen in Altenwerder wurde ein toter Bussard gefunden, bei dem im Labor der hochansteckende Geflügelpest-Erreger H5N8 nachgewiesen wurde. Zehn Kilometer rund um den Fundort in Altenwerder wurde von den Behörden ein so genanntes „Beobachtungsgebiet“ eingerichtet. Das Anfang November 2016...

Wirtschaftswunder-Boss liebt Schuhverkäuferin

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 1 Tag | 21 mal gelesen

1960 steht ein erfolgreicher Geschäftsmann vor Gericht – Teil 1 - W. Düse, Hamburg Die ersten kommen schon frühmorgens. Mittags ist die Menge vor der Überseebrücke auf Zehntausend angewachsen, die an diesem 17. Februar 1960 den englischen Flugzeugträger „Victorious“ besichtigen will. Die Betonung liegt auf „will“. Die Menge bahnt sich ihren Weg durch Polizisten und Soldaten hindurch zum Schiff. In dem gefährlichen Gedränge...

1 Bild

Läuft wieder in Harburg

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 1 Tag | 6 mal gelesen

Tagelang war es am Rathaus zehn nach zwölf, jetzt wurde das Laufwerk der Turmuhr repariert - M. Greulich, Harburg Mittwochnachmittag auf dem Harburger Rathausplatz. „Wie spät?“, fragt einer aus der Gruppe, die sich an den Sitzbänken zu treffen pflegt. „Zehn nach zwölf“, sagt eine andere Stimme. Die ganze Gruppe lacht. Tagelang ging die Harburger Rathausuhr nur zweimal am Tag richtig, zeigte mit ihren vergoldeten Zeigern...

10 Bilder

Die Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation war wieder unterwegs

Jürgen Lohse
Jürgen Lohse | Neugraben | vor 1 Tag | 9 mal gelesen

Wie jedes Jahr im Januar besucht die Freizeitgruppe Süderelbe für die ältere Generation das MiniWunderland in der Hamburger HafenCity. Jedesmal kommen auch Teilnehmer mit, die dieses einmaliges Event noch nie gesehen haben und sind hinterher davon begeistert.Bei dem heutigen Besuch 18.Januar 2017 machten sich wieder 21 Teilnehmer auf den Weg um dieses einmalige Erlebnis zu genießen. Mehrere Stunden verbrachten die Teilnehmer...

1 Bild

RISIN´CIRCLE (Hardrock) Supp: INSURED (Hardrock)

Marias Ballroom
Marias Ballroom | Eissendorf | vor 1 Tag | 7 mal gelesen

Hamburg: Marias Ballroom | Risin' Circle Mit dem Ziel die Rockmusik der 70er Jahre wiederzubeleben, entwickelte sich das ursprünglich als Studioprojekt geplante Vorhaben zu einer Band. Es entstanden 12 großartige Songs, welche Risin´ Circle unter dem Albumtitel „Nothing left to lose“ am 20.05.2016 veröffentlichen werden. Die Band ist in der klassischen Besetzung legendärer, englischer Rockbands dieser Epoche besetzt (Vocals, Guitar, Hammond-Orgel,...

1 Bild

5th Avenue *live* Double Feature Part 2: Now and then

Marias Ballroom
Marias Ballroom | Eissendorf | vor 1 Tag | 7 mal gelesen

Hamburg: Marias Ballroom | Tickets @ All Stores and Online An zwei Abenden rocken wir Marias Ballroom, am ersten Abend liegt der Schwerpunkt auf alte Songs aus der frühen Phase der Band. Am zweiten Abend stehen die Songs der neuen 5th Avenue Hamburg Schaffensperiode im Mittelpunkt. Support: Helio aus Berlin 5th Avenue hatte eine große Anhängerschaft in ihrer Heimatstadt Hamburg und schaffte es, das KNUST innerhalb von 15 Minuten...

1 Bild

Unter Rotgrün sind starke Wirtschaft und starker Umweltschutz kein Gegensatz

Anne Krischok
Anne Krischok | Rissen | vor 1 Tag | 10 mal gelesen

Krischok, MdHB (SPD): „Innovative Ansätze machen Hamburgs Hafen fit für die Herausforderungen der Zukunft.“ Meistens werden Wirtschafts- und Umweltpolitik als Gegensätze betrachtet, die für gute Politik gegeneinander abgewogen werden und in eine Balance gebracht müssen. Dass das nicht so sein muss, zeigt aktuell der Hamburger Hafen. Die Altonaer SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Anne Krischok bringt es so auf den Punkt: „Seit...

2 Bilder

Spanisches Konzert mit Ayleén, Antonina und Paco

Regina Mahrens
Regina Mahrens | Altona | vor 1 Tag | 8 mal gelesen

Hamburg: Fotostudio Frank Nikisch | Antonina Rubtsov - Klavier Paco Hallak- Gitarre Ayleén Bárbara Gerull- Mezzosopran, Kastagnetten Oper trifft auf Flamenco Die Opernsängerin und Flamencotänzerin Ayleén Bárbara Gerull und die Pianistin Antonina Rubtsova spielen ein spanisches Programm gemeinsam mit dem Flamencogitarristen Paco Hallak aus Damaskus. Freuen sie sich auf Flamenco, berühmte Opernarien, Kastagnettenklänge und spanische Lieder von Federico...

1 Bild

Internationaler Liederabend im Fotostudio

Regina Mahrens
Regina Mahrens | Altona | vor 1 Tag | 7 mal gelesen

Hamburg: Fotostudio Frank Nikisch | Gesa Pansch - Gesang, Iris Zenker - Gesang, Ayleén Bárbara Gerull - Klavier Die bezaubernden Sängerinnen Gesa Pansch und Iris Zenker singen einen internationalen Liederabend mit russischer Folklore, Jazz, Tango und bekannten deutschen Liedern. Insgesammt wird auf mindestens 5 Sprachen gesungen und beide Damen unterhalten mit doppeltem Charme und ihren temperamentvollen Persönlichkeiten. Am Klavier begleitet werden Sie...

1 Bild

Duo Javanaise im Fotostudio

Regina Mahrens
Regina Mahrens | Altona | vor 1 Tag | 10 mal gelesen

Hamburg: Fotostudio Frank Nikisch | Erwan Tacher - Gesang, Timothée Urbain - Klavier Es gibt französischen Besuch im Fotostudio von Frank Nikisch. Der vielseitige Fotograf öffnet seinen Arbeitsraum regelmäßig für Tänzer und Musiker und veranstaltet extravagante Hauskonzerte. Französische Chansons im Fotostudio von Frank Nikisch ein weiteres besonderes Hauskonzert Mit Leidenschaft präsentiert nun das Duo Javanaise ein temperamentvolles Programm aus...

GOLDENE KONFIRMATION 26. FEBRUAR 2017 - ZUM GUTEN HIRTEN - LANGENFELDE

BAERBEL HINTZE
BAERBEL HINTZE | Stellingen | vor 1 Tag | 11 mal gelesen

Hamburg: Kirche zum guten Hirten | Suchen auf diesem Wege ehemalige Konfirmanden. Nach 50 Jahren nicht mehr ganz einfach. Am 26. Februar 2017 um 10 Uhr findet der Gottesdienst in der Kirche "Zum guten Hirten" in Langenfelde statt. Um 11 Uhr möchten wir auf 50 Jahre anstoßen. Vielleicht finden sich auf diesem Wege noch einige ehemalige Konfirmanden. Unsere Konfirmation war am 26. Februar 1967. Konfirmiert hat Pastor...

1 Bild

Justus Hollatz wirft 27 Punkte gegen Rostock

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 1 Tag | 10 mal gelesen

Jugendbasketball-Bundesliga: Am morgigen Sonntag kommt es in Hittfeld zum Showdown zwischen „Haien“ und „Piraten“ - RAINER PONIK; HAMBURG-SÜD Nach der überraschenden 56:68-Heimspielpleite des Jugend- basketball-Bundesligateams der Hamburg Sharks gegen den Tabellenletzten DBV Charlottenburg und dem gleichzeitigen 91:50-Erfolg der Wilhelmsburger „Piraten“ gegen Rostock schien sich das Erreichen der Hauptrunde für das Team...