Beiträge aus Ihrem Ort: 
Bürger berichten zurzeit aus diesen Orten:

Nachrichten aus Ihrer Region

1 Bild

Mit Profil zum Abitur ! - Die Oberstufenprofile der Bugenhagen-Schulen sind jetzt staatlich anerkannt!

Arndt Streckwall
Arndt Streckwall aus Bahrenfeld | vor 28 Minuten | 11 mal gelesen

Hamburg: Bugenhagenschule Blankenese im Hessehaus in | Jetzt ist es offiziell! Die Oberstufenprofile der Bugenhagen-Schulen sind von der Schulbehörde staatlich anerkannt worden. Damit haben die Schulen die Berechtigung, Abiturprüfungen selbstständig abnehmen zu dürfen, sodass die dortigen Schülerinnen und Schüler in der Oberstufe ihre Prüfungen unter gleichen Bedingungen wie an staatlichen Gymnasien ablegen können. Dazu Jörg Münch, Schulleitung Gymnasiale Oberstufe am Standort...

Flohmarkt "Rund ums Kind" im Nachbarschatz

MGH Nachbarschatz e.V.
MGH Nachbarschatz e.V. aus Eimsbüttel | vor 1 Stunde, 36 Minuten | 12 mal gelesen

Hamburg: MGH Nachbarschatz | Am Samstag, den 24.05.2014 in der Zeit von 11 bis 14 Uhr freuen wir uns wieder auf den Flohmarkt bei uns im Haus. Es wird in unserem offenen Treff wieder Kaffee, Kuchen und Waffeln angeboten. Die Kinder können in unserem Spielbereich spielen. Wer mitmachen möchte kann sich gerne anmelden. (petra.gorkow@nachbarschatz.de) Die Standgebühr beträgt 12 € pro Stand (ca. 3 Meter) und eine Kuchenspende.

Schnappschüsse + Foto hochladen
von Horst Seehagel
von Horst Seehagel
von Horst Seehagel
von Katja H. Renfert
von Katja H. Renfert
vorwärts
1 Bild

Frühlingsfahrt - 18 Stimmen, 17 Komponisten, 6 Jahrhunderte (A-Cappella-)Musik

Eva Hage
Eva Hage aus Altona | vor 4 Stunden, 9 Minuten | 23 mal gelesen

Hamburg: Paul-Gerhardt-Kirche Altona | Das junge Cuori-Ensemble Hamburg unter Leitung von Eva Hage gibt sein Debüt mit anspruchsvoller (A-Cappella-)Musik von Liebesliedern aus der Renaissance über die Bachmotette "Lobet den Herrn, alle Heiden" und Schumanns "Frühlingsfahrt" bis hin zu schottischen Weisen und spanischen Habaneras - Eintritt frei, Spenden erbeten.

"Das macht Sinn!"

Hans-Jürgen Andresen
Hans-Jürgen Andresen aus Altona | vor 4 Stunden, 10 Minuten | 24 mal gelesen

Tony hat seit einigen Monaten einen neuen Job, einen jener unspektakulären 1-Euro-Jobs, den er ohne viel Aufwand für sich ergattern konnte. Da gibt es ein Projekt mit Namen "Hamburg barrierefrei", ans Licht der Welt gebracht von der HFW. Es geht darum, Straßen wie Geschäfte, Arztpraxen auf Barrierefreiheit für Rollstuhlfahrer zu überprüfen. Die Ergebnisse werden dem Behinderten auf einer Webseite (www.hbf-hh.de) zur...

1 Bild

Brigitte Bartholomae ist neue Königin der Königinnen in Neugraben

Sascha Engel
Sascha Engel aus Neugraben | vor 5 Stunden, 13 Minuten | 22 mal gelesen

Ende März fand beim Schützenverein Neugraben das Schießen um die Würde der Königin der Königinnen statt. An einem Sonntagmorgen trafen sich 9 ehemalige Königinnen zum Kaffee und Kuchen im Schützenheim Neugraben um Ihre diesjährigen Königin der Königinnen zu ermitteln. Nachdem sich alle gut gestärkt hatten, begann das Schießen auf den vom Vogelbauer Alfred Leye liebevoll gestalteten Vogel. Nach einem spannendem Kampf mußte der...

1 Bild

Heimniederlage für THK Rissen!

Felix-René Dan
Felix-René Dan aus Eidelstedt | vor 23 Stunden, 12 Minuten | 48 mal gelesen

Hockey: Zweitligist nach Oberhausen-Schlappe im Abstiegssumpf - Rainer Ponik, Hamburg-West Im Heimspiel gegen den Oberhausener THC mussten die Hockeyherren vom THK Rissen eine ärgerliche 1:3-Niederlage hinnehmen. Die Gastgeber besaßen zwar mehr Spielanteile, konnten sich gegen die gut gestaffelte Abwehr des OTHC aber kaum Torchancen herausspielen. Die Gäste konterten stets gefährlich und gingen schon früh mit 1:0 in...

1 Bild

Mit Pferden flüstern

Felix-René Dan
Felix-René Dan aus Eidelstedt | vor 23 Stunden, 18 Minuten | 57 mal gelesen

Hamburg: Messegelände | „HansePferd“ auf dem Messegelände vom 25. bis zum 27. April - René Dan, Hamburg Faszinierende Reitkunst, beeindruckende Show-Acts und atemberaubende Akrobatik mit deutschen und internationalen Top-Reitern bietet die Gala-Show „Friends“: Sie ergänzt die HansePferd Hamburg, die Messe rund ums Pferd auf dem Hamburger Messegelände. Die HansePferd bietet zudem von Freitag bis Sonntag, 25. bis 27. April, jede Menge Informationen...

1 Bild

Heidnischer Brauch mit Tücken

Christiane Handke-Schuller
Christiane Handke-Schuller aus Altona | vor 23 Stunden, 41 Minuten | 42 mal gelesen

Großes Osterfeuer: In Blankenese geduldet, in Oevelgönne verboten. - Von Reinhard Schwarz. Es ist wohl ein alter heidnischer Brauch: das jährliche Osterfeuer. Jedes Jahr zieht es Tausende am Sonnabend vor Ostern zu den hoch getürmten Scheiterhaufen - ein Symbol für das Ende des Winters und den Beginn des Frühlings. Doch der Hang zum Kokeln erfreut nicht alle. Wegen der Brandgefahr verboten die Behörden schon im vergangenen...

Frühstück für Mütter

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 23 Stunden, 51 Minuten | 40 mal gelesen

Im Gebäude der Straßensozialarbeit, Ammernweg 56, wird mitttwochs ein offenes Frühstück für Mütter angeboten. In der Zeit von 10 bis 12 Uhr gibt es Kaffee, Tee, Brötchen und nette Gespräche mit anderen Müttern. Die Teilnahme kostet einen Euro.

Clownshow

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 23 Stunden, 52 Minuten | 24 mal gelesen

Das Theater ohne rote Nase präsentiert am Freitag, 25. April, um 15.30 Uhr im Saal 99 im Eidelstedter Bürgerhaus, Alte Elbgaustraße 12, seine „Gnadenlose Clownshow“. Erwachsene zahlen vier Euro, Kinder 3,50 Euro.

Englisch-Schnupperkurs

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 23 Stunden, 53 Minuten | 24 mal gelesen

Im Bürgerhaus Bornheide, Bornheide 76, wird ab Montag, 5. Mai, um 11 Uhr ein VHS-Englisch-Schnupperkurs für ältere Teilnehmer mit mittleren Vorkenntnissen angeboten. Der Kurs umfasst vier Termine und kostet 25 Euro. Anmeldung unter Telefon 484 05 88 21.

Bürgerhaus: sieben Sträucher geklaut

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 23 Stunden, 54 Minuten | 22 mal gelesen

Wut und Ärger über Strauchdiebe: Die kürzlich auf dem Gelände des Bürgerhauses Bornheide eingepflanzten sieben Beerensträucher wurden in der Nacht vom 3. auf den 4. April gestohlen. Das teilte Christine Kruse vom Diakonischen Werk, dem Träger des Bürgerhauses, mit. Die Sträucher waren eine Spende der Loki-Schmidt-Stiftung und Teil der dort geplanten Streuobstwiese. Kleingärtner haben inzwischen vier neue Sträucher gespendet.

Ausstellung

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 23 Stunden, 57 Minuten | 23 mal gelesen

125 Millionen Mädchen und Frauen sind weltweit von Genitalverstümmerlung betroffen, in Afrika kommen täglich Tausende hinzu. Der Verein Lebendige Kommunikation mit Frauen in ihren Kulturen zeigt bis Freitag, 2. Mai, im pro familia-Beratungszentrum, Seewartenstraße 10, die Wanderausstellung „Wonder of the Female Body“. Es geht um weibliche Genitalverstümmelung in Afrika und die Frage, wie ein Wandel zu erreichen ist. Nähere...

Lernwerkstatt

sabine deh
sabine deh aus Harburg | vor 23 Stunden, 58 Minuten | 23 mal gelesen

Im Rahmen des Programms „Welträume“ der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung eröffnete die Theodor-Haubach-Schule in Kooperation mit der Kita Zeiseweg eine Lernwerkstatt mit einem Mathe-, Kunst-, und Forscherbereich sowie einer Schreibwerkstatt. Im „Weltraum“ können Kinder experimentieren, staunen, selbst nach Lösungen suchen und die Welt entdecken.

1 Bild

Spanien-Fan

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann aus Harburg | vor 23 Stunden, 59 Minuten | 37 mal gelesen

Vorgestellt: Peter Quaak, Leiter des Kriminalkommissariats Harburg - Zur Polizei kam Peter Quaak (54) nur durch Zufall. Ein Freund hatte den Tipp gegeben. „Ich bin dann da so reingeschliddert“, erinnert sich der Leiter des Kriminalkommissariats Harburg. „Jetzt bin ich dafür dankbar.“ Der Erste Kriminalhauptkommissar (EKHK) lebt mit seiner Frau, einer Spanierin, in Finkenwerder. Im Urlaub geht’s nicht ans Meer, auch nicht...