Beiträge aus Ihrem Ort: 

Nachrichten aus Ihrer Region

vor 4 Tagen | 8 mal gelesen

M. Greulich, Harburg Mittwochnachmittag auf dem Harburger Rathausplatz. „Wie spät?“, fragt einer aus der Gruppe, die sich an den Sitzbänken zu treffen pflegt. „Zehn nach zwölf“, sagt eine andere Stimme. Die ganze Gruppe lacht. Tagelang ging die Harburger...

am 18.01.2017 | 15 mal gelesen

Karin Istel, Rissen Sechs Jahre lang hieß es für die Schüler der Stadtteilschule (STS) Rissen „Ab in den Container!“ Sie...

am 11.01.2017 | 45 mal gelesen

Carsten Vitt, Osdorfer Born Brutaler Hamburger Plattenbau, günstige Heimat für mehr als 18.000 Menschen, sozialer...

am 11.01.2017 | 40 mal gelesen

Karin Istel, Fischbek Selbst gefährliches Glatteis konnte Uwe Seeler nicht aufhalten: Das HSV-Idol eröffnete am Sonnabend...

1 Bild

„Ein Geschenk des Himmels“

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 4 Tagen | 39 mal gelesen

Bundesweit einzigartiger Lehrgang im Elbcampus in Harburg zeigt, wie Flüchtlinge zur Energiewende beitragen können - Kim Ly Lam, Harburg Hasan Dakka lässt sich durch nichts stören, als er an einem kleinen Modell eines Elektromotors schraubt. Der 33-Jährige will in den Werkstätten des Elbcampus zeigen, was er handwerklich drauf hat. Damit ist er hier nicht alleine: Zwanzig weitere Flüchtlinge aus Syrien, Eritrea, Iran,...

1 Bild

Justus Hollatz wirft 27 Punkte gegen Rostock

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 4 Tagen | 15 mal gelesen

Jugendbasketball-Bundesliga: Am morgigen Sonntag kommt es in Hittfeld zum Showdown zwischen „Haien“ und „Piraten“ - RAINER PONIK; HAMBURG-SÜD Nach der überraschenden 56:68-Heimspielpleite des Jugend- basketball-Bundesligateams der Hamburg Sharks gegen den Tabellenletzten DBV Charlottenburg und dem gleichzeitigen 91:50-Erfolg der Wilhelmsburger „Piraten“ gegen Rostock schien sich das Erreichen der Hauptrunde für das Team...

  • 1969 entgeht Einigkeit Wilhelmsburg dem Abstieg, der Trainer nicht - W. Düse, Hamburg Süd Die
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 4 Tagen | 1 Bild
  • Landesliga-Aufsteiger siegt beim Laubvogel-Cup - Fritz Schenkel, Eimsbüttel Unmittelbar vor der
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Eimsbüttel | am 18.01.2017 | 1 Bild
Schnappschüsse Foto hochladen
von Katja H. Renfert
von Katja H. Renfert
von Franz Firla
von Horst Seehagel
von Horst Seehagel
vorwärts
1 Bild

Traum-Frauen singen von 1.000 Krisen

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 4 Tagen | 39 mal gelesen

Freikarten für den Damenlikörchor im Rieckhof zu gewinnen - Horst Baumann, Harburg Sie singen „Beziehungsweisen“: Der Hamburger Damenlikörchor erscheint am Freitag, 3. Februar, samt Pianist, Dirigent und einer Best-Of-Auswahl im Rieckhof. Eine ganze Bühne voller Traumfrauen in Wahnsinnsgarderobe und zwei Kerle mit Rhythmus und Rüschenhemden. „Beziehungsweisen“ lautet das Motto des Abends und so stehen praktische Tipps...

  • Theaterstück über italienische Einwanderer: „Amara Terra Mia – Mein bitteres Land“ im St. Pauli
    von Felix-René Dan | Altona | am 17.01.2017 | 1 Bild
  • Kurzreisetipp des Monats: Cuxhaven - Horst Baumann, Cuxhaven Eines der beliebtesten Kurorte
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 13.01.2017 | 1 Bild
1 Bild

Vortrag: Einfach Ruhe und Stille finden, um aufzutanken

Gudrun Dara Müller
Gudrun Dara Müller | Eidelstedt | vor 5 Tagen | 7 mal gelesen

Hamburg: Eidelstedter Bürgerhaus, Raum "Treff" | Verstehe, wo die Gedanken herkommen und finde den Schalter um sie abzuschalten! Begreife die Faszination deines Gehirns und deines Körpers! Am Mittwoch, den 25.01.2017 um 18:00 Uhr im Eidelstedter Bürgerhaus. (Kostenumlage: 10 €) Mehr Infos und Anmeldung: Selbstheilungsberatung - Gudrun Dara Müller über 040 / 87 60 15 31 oder info@selbstheilungsberatung.de

  • 500 Euro kamen bei einer Waffel-Back- und Verkaufsaktion zustande. In der Vorweihnachtszeit backten
    von KinderLeben Förderverein | Eidelstedt | vor 5 Tagen | 1 Bild
  • Altona-Altstadt. Ein mit einer schwarzen Sturmhaube maskierter Mann (Foto) bedrohte am Donnerstag,
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 18.01.2017 | 1 Bild
1 Bild

Tonspuren – Aus der Isolation ins Leben 1

Baudy Chris
Baudy Chris | Harburg | am 24.12.2016 | 83 mal gelesen

Vor kurzem ist der Gedichtband "Tonspuren – Lyrisches Tagebuch" von Gisela Baudy aus Hamburg-Harburg im österreichischen Verlag "Stimme fürs Leben e.U." in Wien erschienen. Gisela Baudy zeichnet in kurzen Gedichten und lose zusammengetragenen Tagebuchfetzen den steinigen und kurvenreichen Weg einer traumatisierten Seele aus der Ichferne und Isolation in eine Seelenlandschaft nach, in der Lichtungen und Begegnungen möglich...