Beiträge aus Ihrem Ort: 

Nachrichten aus Ihrer Region

am 13.04.2017 | 49 mal gelesen

Ch. v. Savigny, Hamburg Der knapp zwei Meter hohe Erdhaufen hinter dem Eingang zum Luthergarten dampft in der kühlen Frühjahrsluft. Jugendliche, die hier Sozialstunden ableisten, karren den frischen Mutterboden auf...

am 12.04.2017 | 53 mal gelesen

Gaby Pöpleu, Stellingen Sie gehören inzwischen ganz dazu, tragen die gleichen grünen Arbeitshosen und Namensschilder wie...

am 19.04.2017 | 43 mal gelesen

Carsten Vitt, Sternschanze Was haben Ronald Schill, Carl Hagenbeck, Hell’s Angels und Autonome gemeinsam? Sie alle hatten...

am 19.04.2017 | 34 mal gelesen

Gaby Pöpleu, EIDELSTEDT Als sich im vergangenen Jahr abzeichnete, dass in Eidelstedt dauerhaft Wohnraum für Menschen...

1 Bild

HIRNROCK Vol. 22 mit: DRACHENFLUG (Steampunk), ESTOPLYN (HeavyFolkMetal) und CURVING LINES (Funk/Rock)

Marias Ballroom
Marias Ballroom | Eissendorf | vor 10 Stunden, 40 Minuten | 10 mal gelesen

Hamburg: Marias Ballroom | Tickets @ all stores soon Schnürt die Korsetts, entstaubt die Zylinder und kommt zum musikalischen Rendezvous mit der Steampunk Band Drachenflug. Drachenflug wurde im Frühjahr 2005 gegründet und hat seitdem in unterschiedlicher Besetzung auf verschiedenen mittelalterlichen Märkten (u.a. Festival Mediaval, Spectaculum Hamburg Öjendorf), Festivals (Wave Gotik Treffen, Leipzig 2008, Hörnerfest 08/09/11,...

  • Nicht nur günstig Einkaufen: Helgoländer Hoteliers bieten mit „Storytels“ Geschichte und
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 3 Bilder
  • Ottensen - Unser bestehender wöchentlicher Kurs Spanisch mit Vorkenntnissen nimmt noch
    von LAB GS | Ottensen | vor 3 Tagen | 1 Bild
1 Bild

„Wir leben noch!“

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 16 mal gelesen

Fußball: TuS Finkenwerder muss in der Bezirksliga um den Klassenerhalt kämpfen - RAINER PONIK, HAMBURG-SÜD Im letzten Jahr verspielten die Bezirksligakicker des TuS Finkenwerder erst am letzten Spieltag den möglichen Aufstieg in die Landesliga – fast ein Jahr später kämpfen die Grün-Weißen gegen den drohenden Abstieg in die Kreisliga. „Natürlich haben uns im letzten Jahr einige Leistungsträger verlassen, aber dass wir so...

  • Neuer Trainer Teodore Fici soll den Kreisligisten retten - W. Düse, Hamburg-Süd Für diejenigen,
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 1 Bild
  • Wilhelmsburger Ruderer auch beim Tischtennis erfolgreich - WILHELMSBURG. Die Wilhelmsburger Ruderer
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Kirchdorf | am 19.04.2017 | 1 Bild

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Kulturcafé Komm du
von Kulturcafé Komm...
von Kulturcafé Komm...
von Kulturcafé Komm...
von Horst Seehagel
vorwärts
1 Bild

Rudolf Rock & die Schocker backstage erleben

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 43 mal gelesen

Exklusives Treffen beim Hafengeburtstag zu gewinnen - Christoph Kohlhöfer, Hamburg Der diesjährige Hafengeburtstag endet mit einem Auftritt einer echten Hamburger Kult-Band: Am Sonntag, 7. Mai, kommen Rudolf Rock & die Schocker auf die NDR Bühne vor dem Alten Elbtunnel. Vor mehr als 40 Jahren erschien mit „Man müsste nochmal halbstark sein“ das Debüt-Album der Band. Darauf Hits wie „Motorbiene“, „Sexy Hexy“ und „Steiler...

  • Elbjazz: Auch Newcomer gastieren am 2. und 3. Juni auf Werften – Freikarten - Heinrich Sierke,
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Alvesen | am 19.04.2017 | 3 Bilder
  • Freikarten für Tonträger im Schmidtchen zu gewinnen - Horst Baumann, Hamburg Tonträger ist eine
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 13.04.2017 | 1 Bild

Kein Ort - nirgends Displaces Persons - Schicksale im Nachkriegsdeutschland

Claudia Brand
Claudia Brand | Eimsbüttel | vor 3 Tagen | 8 mal gelesen

Hamburg: Apostelkirche | Die Gottesdienstwerkstatt der Kirchengemeinde Eimsbüttel beteiligt sich in diesem Jahr am Eimsbütteler Monat des Gedenkens am 23. April in der Apostelkirche mit dem Thema „Kein Ort-nirgends: Displaces Persons“ im Nachkriegsdeutschland. Unter dem von den Alliierten geschaffenen Begriff „Displaces Persons“ (DP) verstand man vornehmlich Menschen mit jüdischen Wurzeln, die die KZ-Haft überlebt hatten und denen vorher durch...

1 Bild

Kulturcafé Komm du - Das Programm im April 2017

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | am 01.04.2017 | 21 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Das Kulturcafé Komm du lädt ein ... im April 2017 Konzerte, Lesungen, Puppentheater, Vorträge und eine Ausstellung Weitere Informationen Veranstaltungen, sofern nicht anders angegeben, von 20:00 bis 22:00 Uhr bei freiem Eintritt/Hutspende. Platzreservierungen: per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de Kulturcafé Komm du Buxtehuder Straße 13 21073 Hamburg-Harburg Tel.: 040 / 57 22 89...